Bild rechts 3




„Die große Kunst besteht nur darin, die Summen zu erheben, ohne die Staatsbürger zu bedrücken.“
Friedrich der Große, König von Preußen, 1712 bis1786

Wir erstellen für unsere Mandanten, sowohl auf Basis selbsterstellter als auch auf Basis fremderstellter Buchhaltung, die Jahresabschlüsse in Abhängigkeit der jeweiligen Rechtsform oder der besonderen Branchenerfordernisse (bspw. Kreditwesengesetz). Für unsere Mandanten erstellen wir umfangreiche Erläuterungsberichte, bei denen wir insbesondere auf die Darstellung der rechtlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse mit Erläuterung der Entwicklung der Vermögens-, der Finanz- und der Ertragslage Wert legen. 

Hierbei werden die Ergebnisse aus der Vermögensplanung und die daraus abzuleitenden Prognosen bei der Bilanzpolitik in Abstimmung mit dem Mandanten berücksichtigt, um eine optimale Steuergestaltung zu erreichen. 

Eine weitere wesentliche Aufgabe verstehen wir darin, die erstellten Jahresabschlüsse, die in den meisten Fällen auch Kreditinstituten und anderen Finanzierungsinstitutionen zugänglich sind, mit unseren Mandanten auf betriebswirtschaftliche Kennzahlen hin und mögliche Schieflagen zu erörtern und Möglichkeiten der Unternehmensgestaltung und Sanierungsberatung zu erläutern.
320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1029_769_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1200 -1024
Radtke & Kollegen< /br>Steuerberatungsgesellschaft mbH · Firma · Adresse ·
Tel.: 05121 74875-0· kanzlei@stb-radtke-partner.de