Bild rechts 14




„Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt.“
Dante Alighieri, Dichter und Philosoph ital. Sprache, 1265 bis 1321

Wir erleben immer wieder, dass insbesondere erfolgreiche Unternehmer nicht in ausreichendem Umfang und nicht früh genug an einen qualifizierten Nachfolger denken. Dies kann sowohl steuerliche Nachteile mit sich bringen als auch das jeweilige Unternehmen belasten; bis hin zur Existenzbedrohung. Nicht nur im unternehmerischen Bereich, sondern auch im Privatvermögen sollten frühzeitig Planungen zur Erb- bzw. zur vorweggenommenen Erbfolge getätigt werde, um steuerlich optimale Vermögenstransfers durchführen zu können.

Gleichzeitig ist es jedoch für uns wichtig, dass unsere Mandanten im Alter nicht „mit leeren Taschen“ dastehen und auf das Wohl der Erben angewiesen sind. Wir beraten Sie sowohl bei der Unternehmensnachfolge bspw. auch mit einer Unternehmensbewertung als auch im Privatbereich umfassend und stellen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten nachvollziehbar dar.
320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1029_769_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1200 -1024
Radtke & Kollegen< /br>Steuerberatungsgesellschaft mbH · Firma · Adresse ·
Tel.: 05121 74875-0· kanzlei@stb-radtke-partner.de